ComedyArts Specials im Bollwerk 107

ComedyArts im Bollwerk 107

Auch außerhalb des Festivals versorgen wir Moers mit Humor:
In der Veranstaltungshalle des Kulturzentrums BOLLWERK 107 und in der Enni-Eventhalle präsentieren wir Solo-Shows und Specials.

Wer war schon da?

Torsten Sträter, Jochen Malmsheimer, Nessi Tausendschön, Hennes Bender, Ingo Oschmann, Tina Teubner, Patrick Salmen, René Steinberg, Die Echse, Andrea Volk, Oropax, Bill Mockridge, Sebastian Puffpaff, Tahnee, Sebastian 23 uvm.

Wer kommt als nächstes?

Information

Veranstaltungsort
Bollwerk107
Zum Bollwerk 107
47441 Moers

08. März 2019

Jan Philipp Zymny

How to Human?

Der Meister des Absurden ist zurück! Unter dem Titel „HOW TO HUMAN ?“ präsentiert Jan Philipp Zymny sein drittes Comedy-Programm. Erst im Format der Soloshow läuft der zweifache Sieger der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam (2013 und 2015) und Gewinner des Jurypreises des Prix Pantheon (2016) zu seiner Bestform auf. Wer den Spagat zwischen unkonventioneller, intelligenter Stand Up-Comedy und absurder Komik gepaart mit Nonsens schätzt, wird Jan Philipp Zymny lieben.

20:00 Uhr / Bollwerk 107

Tickets

27. April 2019

Quichotte

Die unerträgliche Leichtigkeit des Neins

Nach seinem mehrfach ausgezeichneten ersten Soloprogramm „Optimum fürs Volk“ beschäftigt Quichotte in seiner neuen Show die Schwierigkeit, sich in einer immer komplexer werdenden Welt klar zu positionieren. Gewohnt selbstironisch und dem Schalk im Nacken immer das letzte Wort gewährend verbindet er feinste Stand-up Comedy mit humoristischen Kurzgeschichten, berührenden Gedichten nagelneuen Songs und einem ausgiebigen, stets ekstatisch gefeierten Freestylerap

20:00 Uhr / Bollwerk 107

Tickets

27. September 2019

Tahnee

Vulvarine (Vorpremiere)

Sie ist wieder da. War sie überhaupt weg? Wenn ja, dann nicht allzu lange.  Nach kurzer Pause ist sie zurück und präsentiert sich in ihrem zweiten Bühnenprogramm gewohnt bescheiden: Tahnee ist VULVARINE.
Welche Assoziation einem dabei auch immer zuerst in den Kopf schießen mag, an der Realität geht sie meilenweit vorbei. Denn auch dieses Mal redet die Frau mit den feuerroten Haaren so unerbittlich Klartext, dass sie jedes Blatt vor ihrem Mund zerfetzt. Ihre Stimmbänder sind ihre Klingen und damit rasiert sie gekonnt das weite Feld der Comedy.

20:00 Uhr / Bollwerk 107

Tickets

Präsentiert von:

 

 

18. Oktober 2019

Moritz Neumeier

Lustig

Ein Mikrophon und ein paar Menschen, die ihm zuhören, mehr braucht Moritz Neumeier nicht. Das hilft gegen die Ängste als junger Vater. Gegen die Hilflosigkeit, jeden einzelnen Tag hinter sich bringen zu müssen. Gegen die Unwissenheit, die einen befällt, wenn man sich fragt, was das hier alles eigentlich soll. Vielleicht ist er ein trauriger Clown, dem die Schminke fehlt. Vielleicht aber auch nicht. Zumindest ist er ehrlich und das ist doch schon mal was.

20:00 Uhr / Bollwerk 107

Tickets

30. November 2019

Torsten Sträter

Ruhrgebiet, Mütze, Comedy: Richtig, die Rede ist von Torsten Sträter (extra 3, heute show). Bereits 2018 begeisterte er sein Publikum in der ausverkauften ENNI Eventhalle. 2019 kommt er mit seinem neuen Programm nach Moers.

“Die Zuschauer lachen, sobald er drei Wörter gesprochen hat, egal welche – wenn einer lacht, lachen alle, die gute Laune ist ansteckend. So sehr, dass Sträter für eine halbe Minute lachend auf der Bühne sitzt und kaum reden kann. „Sie haben mich echt beflügelt“, sagt er dem Publikum.“ (Rheinische Post, 29.10.18)

Tickets

20:00 Uhr / ENNI Eventhalle, Filder Str. , Moers

 

Sparkassen Weihnachts-Varieté im Bollwerk: Impressionen aus 2016