Programm 2021

Programm ComedyArts 2021 — Close-Up

Das ComedyArts ist reif für die Insel und entführt Sie vom 16. bis 19. September auf vier verschiedene Kulturinseln draußen in Moers mit einem geballten Programm an Shows mit Wortkabarett, Varieté, Comedy und Street-Performance.

Die Kulturinseln

Bollwerk 107

Das Bollwerk 107 ist ein Jugend-Kultur-Zentrum in Moers und die Heimatstätte des Internationalen ComedyArts Festivals. Natürlich darf das Veranstaltungszentrum rund um die alte Güterhalle mit seiner großen Outdoor-Fläche daher nicht als Kulturinsel fehlen.

Gymnasium Filder Benden

Das Gymnasium in den Filder Benden  liegt im Moerser Stadtteil Vinn nahe der Innenstadt und bietet mit seiner Außenfläche, grenzend an den Stadtpark Moers, eine überraschend grüne Kulisse für das diesjährige ComedyArts "Close-Up".

Schlosshof im Grafschafter Museum

Nach der Neugestaltung des Schlossinnenhofes des Grafschafter Museums sind Veranstaltungen seit 2020 wieder möglich. "Back to the roots" heißt es unter anderem in diesem Jahr daher für das ComedyArts, denn die Anfänge des renommierten Festivals Ende der 70er Jahre lagen im Schlosshof.

Schlosspark Moers

Der Schlosspark lädt nicht nur zu Spaziergängen ein, sondern bietet auch die perfekte Möglichkeit für Veranstaltungen jeglicher Art. Das ComedyArts, das auch in diesem Jahr wieder außergewöhnliche Street-Performances zeigt, lädt Sie zum kostenlosen Staunen und Lachen in den Park.

Die Künstler*innen

Abdelkarim

Amjad

Black Blues Brothers

Felice & Cortes - "Little Giftshop"

FeuerWer?

Gabor Vosteen

Ingmar Stadelmann

JUNGE JUNGE!

Keirut Wenzel

Liza Kos

Martin Forget - "Resto La Table"

Mike & Aydin

Murzarella

Ralph Ruthe -
"Shit happens"

Springmaus - "Jukebox Live"

Torsten Schlosser

TukkersConnexion - "Münchhausen"